Angewandte Sozialwissenschaften

1 Bachelor | 1 Master

Der stete Wandel unserer Gesellschaft bringt unweigerlich neue Herausforderungen mit sich: Globalisierung, Extremismus und neue Formen der Kommunikation beeinflussen das Zusammenleben. Menschen in schwierigen Lebenssituationen leiten und begleiten: Das Department Angewandte Sozialwissenschaften vermittelt die nötigen Fertigkeiten für professionelle soziale Arbeit und bildet Expert*innen aus, die die soziale Zukunft aktiv mitgestalten.

Johannes

Master

Soziale Innovation

Auf Bewährtes setzen und trotzdem Neues Denken

Aus Datenschutz-Gründen ist dieser Inhalt ausgeblendet. Die Einbettung von externen Inhalten wird nach Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen aktiviert.

Doris

Bachelor

Soziale Arbeit

Eigenständig und trotzdem Gemeinsinn

Aus Datenschutz-Gründen ist dieser Inhalt ausgeblendet. Die Einbettung von externen Inhalten wird nach Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen aktiviert.

Anton Cornelia

Bachelor

Absolvent*in Soziale Arbeit

Individuell und trotzdem für die Gesellschaft da

Soziale Arbeit | BA

Soziale Arbeit | BA

Bachelor

Menschen in schwierigen Lebenssituationen leiten und begleiten: Das Bachelorstudium an der FH Salzburg vermittelt Ihnen die nötigen Fertigkeiten für professionelle soziale Arbeit. Ob in der Kinder- und Jugendhilfe, Sozialarbeit oder Migrationsforschung – die fundierte Ausbildung legt die Basis für eine moderne, zukunftsorientierte Sozialarbeit.

Studienart

Berufsbegleitend

Abschluss

Bachelor of Arts in Social Sciences (BA)

Dauer

6 Semester

Studienplätze/Jahr:

50

Studienort

Campus Urstein, Meierei

Unterrichtssprache

Deutsch (Fremdsprache: Englisch)

Studiengebühren

363 Euro pro Semester + ÖH-Beitrag (21,20 Euro pro Semester)

Unterrichtszeiten

zwei Abende pro Woche (Dienstag und Mittwoch von 17 - 21.15 Uhr) sowie 6 bis 8 Wochenendblöcke (Freitag mittag und Samstag ganztägig) pro Semester

Soziale Innovation | MA

Soziale Innovation | MA

Master

Globalisierung, Extremismus, neue Formen der Kommunikation: Der stete Wandel unserer Gesellschaft bringt unweigerlich neue Herausforderungen mit sich. Auf diese gilt es, mit lösungsorientierten Ansätzen ebenso flexibel wie kreativ zu reagieren. Werden Sie im Masterstudium Soziale Innovation zu Expert*innen in leitenden Funktionen im Sozialen Sektor und gestalten Sie die soziale Zukunft aktiv mit!

Studienart

Berufsbegleitend

Abschluss

Master of Arts in Social Sciences (MA)

Dauer

4 Semester (120 ECTS)

Studienplätze/Jahr

25

Studienort

Campus Urstein

Unterrichtssprache

Deutsch

Unterrichtszeiten

zwei Abende pro Woche (Dienstag und Mittwoch von 17 bis 20.15 Uhr
sowie Wochenendblöcke ab Freitagmittag und Samstag ganztägig

Studienbeitrag

363 Euro pro Semester + ÖH-Beitrag (21,20 Euro pro Semester)

Anton Cornelia Soziale Arbeit (Absolvent*in)

"Die FH Salzburg war mein perfect match, weil sie mir ermöglicht hat, berufsbegleitend zu studieren und ich mir hier meinen Lebenswunsch erfüllen konnte. Ich bin ich keine Nummer, sondern Mensch.“

Anton Cornelia, Absovent*in Bachelor Soziale Arbeit
Johannes studiert Soziale Innovation (Master)

"Der berufsbegleitende Master bietet mir die perfekte Struktur, um Studium, Beruf und Familie zu vereinen. Besonders wichtig ist mir in meinem Studium der gelebte Dialog auf Augenhöhe – sei es mit der Studiengangsleitung, den Lehrenden oder den Studienkolleg:innen."

Johannes, Master Soziale Innovation
Doris studiert Soziale Arbeit (Bachelor)

"Ich bin seit 20 Jahren im sozialpädagogischen Bereich tätig. Im Rahmen meines berufsbegleitenden Studiums Soziale Arbeit genieße ich den Austausch mit meinen Studienkollg:innen und den Input, der es mir ermöglicht, mich fachlich weiterzuentwickeln."

Doris, Bachelor Soziale Arbeit

Unser Studienangebot

BA | MA

Business and Tourism

4 Bachelor | 2 Master
BA | MA

Creative Technologies

2 Bachelor | 4 Master
BA | MA

Green Engineering and Circular Design

3 Bachelor | 3 Master
BA | MA

Information Technologies and Digitalisation

3 Bachelor | 5 Master